Aktuelles


21.05.2013  -  Orientierungshilfe für den Flickenteppich

16 Bundesländer – 16 Wege in den Lehrberuf. Die Bildungsgewerkschaft präsentiert eine Analyse der Lehrerinnen- und Lehrerbildung in den Ländern, angefangen bei den Strukturen des Lehramtsstudiums über den Vorbereitungsdienst bis hin zur Fort- und Weiterbildung.  / mehr...


18.04.2013  -  „Immer mehr Befristung in der Wissenschaft – Politik muss handeln“

„Die Bundesregierung muss endlich reagieren und die Arbeitsbedingungen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern verbessern“, stellte Andreas Keller, Leiter des Vorstandsbereichs Hochschule und Forschung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), anlässlich der heutigen Veröffentlichung des zweiten Bundesberichts Wissenschaftlicher Nachwuchs fest.  / mehr...

17.12.2012  -  Diskussion über Herrschinger Kodex

Am 15. November hat die GEW in Berlin den Herrschinger Kodex „Gute Arbeit in der Wissenschaft“ vorgestellt. Vor Ort haben Hochschul- und Betriebsgruppen der GEW bereits damit begonnen, Debatten über einen Kodex „Gute Arbeit in der Wissenschaft“ zu initiieren. Jetzt verstärken auch Politikerinnen und Politiker in Bund und Ländern den Druck auf die Hochschulen und Forschungseinrichtungen, für gute Beschäftigungsbedingungen in der Wissenschaft zu sorgen und verantwortungsbewusst mit Zeitverträgen umzugehen.  / mehr...

Weißenhäuser Eckpunkte

Ergebnis der 5. GEW-Wissenschaftskonferenz „Gut – besser – exzellent?“ vom 31. August bis 3. September 2011 am Weißenhäuser Strand (Schleswig-Holstein) war der Entwurf von zehn Weißenhäuser Eckpunkten für eine Qualitätsoffensive in Forschung, Lehre und Studium.  / mehr...

Aktuelle Meldungen zu Hochschule & Forschung als Newsletter? Go to: 
GEW-Newsletter Hochschule und Forschung